Geröstete Kürbiskerne

Wer auch gerne Kürbissuppe isst, hat nach dem Aushöhlen auf jeden Fall viele Kerne und Fruchtfleisch übrig. Das muss aber nicht einfach alles weggeschmissen werden, aus den Kürbiskernen lässt sich nämlich ein richtig leckerer Snack machen.   Alles was ihr braucht sind: Kürbiskerne (z.B. aus einem Hokkaido-Kürbis) Olivenöl Salz Gewürze (Pfeffer, Chili, Paprika, Curry, Zimt...) Ich habe … Geröstete Kürbiskerne weiterlesen

Advertisements

Kürbis-Kartoffel Suppe

Neben Kälte und Regen hat der Herbst wenigstens etwas Gutes: den Kürbis. Daraus lässt sich super einfach und schnell eine leckere Suppe kochen, und mein Rezept dazu gibts jetzt.   Für 4 Personen benötigt man: 1 Hokkaido-Kürbis 5 mittelgroße Kartoffeln 1/2 Dose Kokosmilch 1 Zwiebel 1-2 Zehen Knoblauch Gemüsebrühe Chili, Salz, Pfeffer, Paprika Zu erst … Kürbis-Kartoffel Suppe weiterlesen

Suppengrün-Nudeln – schnell, günstig und einfach

Dieses Rezept ist in einem typischen Studenten-Moment entstanden: nichts mehr im Kühlschrank außer eine Packung Suppengemüse, keine Lust was aufwändiges zu kochen, Hunger, Lust auf Nudeln. Die Lösung war dann,  eine Soße aus dem Suppengemüse zu kreieren. Das Ergebnis war ziemlich überzeugend und ich bin nach jedem Kochen erneut überrascht, wie gut dieses Gericht schmeckt. … Suppengrün-Nudeln – schnell, günstig und einfach weiterlesen

„Sonnenblumenkerne auf dem Schulhof verboten!“ -Eis und Koks

Die letzten Tage meines Praktikums verbrachte ich hauptsächlich in einer sechsten Klasse. Man sollte ja meinen, dass die Kinder in diesem Alter, also zwischen 11 und 12, eigentlich noch ganz süß sind. Und lieb. Allerdings war das Gegenteil der Fall. Es war mit Abstand die schlimmste Klasse in der ich bis jetzt gesessen bin. Mal … „Sonnenblumenkerne auf dem Schulhof verboten!“ -Eis und Koks weiterlesen